A A A
-->

Elektrische Kardioversion

Die elektrische Kardioversion ist ein etabliertes und sicheres Verfahren zur Akutbehandlung von Herzrhythmusstörungen wie dem Vorhofflimmern oder Vorhofflattern. Hierbei werden durch Abgabe eines gezielten Stromstoßes in Kurznarkose die Herzmuskelzellen wieder synchronisiert und dadurch der normale Herzrhythmus (Sinusrhythmus) wieder hergestellt.