A A A
-->

Spezialambulanz Autismus-Spektrum-Störungen

Terminvereinbarungen sind werktags ab 13:00 Uhr (außer Mittwoch) möglich.
Telefon: 06421 58-66469
Leitstelle der Ambulanz: Frau Bier, Frau Bursch

Bei der Anmeldung werden die Eltern gebeten, die aktuelle Symptomatik ihres Kindes kurz zu beschreiben und anzugeben, was ihre Fragestellung an uns ist. Außerdem werden die Eltern aufgefordert, uns vorhandene Vorbefunde und Schulzeugnisse (in Kopie) baldmöglichst zuzusenden. Der Termin kann dann später abgerufen werden (Frau Bursch und Frau Bier geben diesbezüglich Auskunft). Es ist daher unbedingt erforderlich, dass die Eltern sich nochmals telefonisch unter der angegebenen Telefonnummer wegen des genauen Termins an uns wenden und den Termin abfragen.

Bitte bringen Sie zum Ersttermin folgende Untersuchungsunterlagen mit:

  • Überweisungsschein
  • gelbes Vorsorgeuntersuchungsheft
  • aktuelle Befunde/Berichte (soweit vorhanden)

Wenn es um eine diagnostische Abklärung geht, werden die Eltern außerdem gebeten, (soweit ihnen dies möglich ist) eine private Filmaufnahme von ihrem Kind mitzubringen. Diese Filmaufnahme soll einfache und typische Situationen erfassen (z.B. alltägliche Essenssituation, Spielsituation…), in denen das Kind zu sehen ist. Dies kann zur Diagnostik hilfreich sein, da so das Kind in seinem bekannten Umfeld zu sehen ist.

Die diagnostische Abklärung umfasst eine differenzierte und spezifische Untersuchung, die in der Regel mehrere Stunden in Anspruch nimmt. Die Zeitdauer kann nicht exakt festgelegt werden, da dies von Familie zu Familie variiert und vom Entwicklungsstand des Kindes, der Fragestellung usw. abhängig ist. Wir bemühen uns darum, die diagnostische Abklärung an einem Untersuchungstag abzuschließen, in Einzelfällen kann dies jedoch auch mehrere Untersuchungstermine in Anspruch nehmen.

Ein Merkblatt über den genauen Ablauf einer Untersuchung finden Sie hier.
Eine Wegbeschreibung zu unserer Klinik finden Sie hier. Die Spezialambulanz befindet sich in den Räumen der Institutsambulanz.

Hinweise zu Übernachtungsmöglichkeiten/Hotels in Marburg finden Sie unter: www.marburg.de

Eine Bitte:
Bitte sagen Sie unbedingt Termine, die Sie nicht einhalten können, rechtzeitig ab!
Nur so können wir lange Wartezeiten und unnötige Kosten verhindern.
Vielen Dank!

Institutsambulanz der
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Universitätsklinikum Marburg
Schützenstr. 49
35039 Marburg
Telefon: 06421 58-66469
Fax: 06421 58-63078