A A A
-->

Theoretischer und praktischer Unterricht

Die Ausbildung beinhaltet theoretischen und praktischen Unterricht im Umfang von mindestens 2900 Stunden.

Die Unterrichtsinhalte werden von Physiotherapeutinnen/ Physio­therapeuten mit pädagogischer Weiterbildung oder Studienabschluss, Ärztinnen/Ärzten und weiteren Fachdozenten vermittelt.

Die Ausbildung beinhaltet theoretischen und praktischen Unterricht im Umfang von mindestens 2900 Stunden.

Die Unterrichtsinhalte werden von Physiotherapeutinnen/ Physio­therapeuten mit pädagogischer Weiterbildung oder Studienabschluss, Ärztinnen/Ärzten und weiteren Fachdozenten vermittelt.

·       Berufs-, Gesetzes- und Staatskunde

·       Anatomie

·       Physiologie

·       Allgemeine Krankheitslehre

·       Spezielle Krankheitslehre

·       Hygiene

·       Erste Hilfe und Verbandtechnik

·       Angewandte Physik und Biomechanik

·       Sprache und Schrifttum

·       Psychologie/Pädagogik/Soziologie

·       Prävention und Rehabilitation

·       Trainingslehre

·       Bewegungslehre

·       Bewegungserziehung

·       Physiotherapeutische Befund- und Untersuchungstechniken

·       unterschiedliche physiotherapeutische Behandlungskonzepte und -techniken

·       Massagetherapie

·       Elektro-, Licht-, Strahlentherapie

·       Hydro-, Balneo-, Thermo- und Inhalationstherapie

·       Methodische Anwendung der Physiotherapie in den medizinischen Fachgebieten