A A A
-->

Zertifiziertes Harnblasenkrebszentrum

   Das Harnblasenkarzinom ist der zweithäufigste bösartige Tumor in der Urologie und stellt aufgrund seiner hohen Neigung zum Wiederauftreten (Rezidiv) eine besondere Herausforderung in der urologischen Medizin dar. Unsere Hauptschwerpunkte in diesem Bereich sind:

  • Die optimierte endoskopische Chirurgie unterstützt durch photodynamische Diagnostik.
  • Die bestmögliche Vorbeugung durch Hyperthermie Chemotherapie.
  • Die bestmögliche Nachsorge durch hochauflösende, flexible Cystoskopie in HD Qualität mit verstärkender Kontrastanhebung durch Narrow Band Imaging (NBI).
  • Dem längst möglichen Organerhalt.
  • Die effektivste Radikalchirurgie der Harnblase mit optimierter Harnableitung unter Berücksichtigung bestmöglicher Lebensqualität und biologischer Leistungsfähigkeit.

Die Zertifizierung unserer Klinik durch die Deutsche Krebsgesellschaft e.V. OnkoZert ist ein Nachweis dafür, dass Patientinnen und Patienten bei uns nicht nur ein großes Therapieangebot für ihre individuelle Behandlung zur Verfügung steht, sondern sie auch Hilfe für alle Lebensbereiche während der Erkrankung finden.