A A A
-->

Urologie

Herzlich Willkommen an der Urologischen Universitätsklinik Marburg!

Der Standort Marburg vereint einen hervorragenden Ruf für die Onkologie mit einem breiten geisteswissenschaftlichen Fundament. Diese Kombination schafft die perfekten Voraussetzungen dafür, moderne Medizin mit der Sicht der Patientinnen und Patienten in Einklang zu bringen. Unser Ziel ist eine optimale Versorgung in der Region! Hierfür ist die vertrauensvolle Kooperation mit den umliegenden Akteuren essentiell, vor allem mit den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten.
Unsere Behandlungsschwerpunkte liegen in der Uroonkologie (medikamentöse und chirurgische Behandlung urologischer Tumorerkrankungen), der Endourologie (endoskopische, minimal invasive Eingriffe) sowie in der Nierentransplantation. Selbstverständlich finden sie aber auch zu jedem anderen Gebiet der urologischen Diagnostik und Therapie in uns kompetente Ansprechpartner und Wegbegleiter.

Neben der Patientenversorgung auf höchstem Niveau engagieren wir uns für Wissenschaft und Lehre. Neben onkologischer Grundlagenforschung und klinischen Studien liegt unser Schwerpunkt in der patientenorientierten Versorgungsforschung. Dieses Umfeld bietet optimale Voraussetzungen für die Ausbildung angehender KollegInnen der Philipps-Universität Marburg. Neben modernster Behandlung der Patienten von heute leisten wir so unseren Beitrag zur Verbesserung der Versorgungsqualität von morgen! 
Bei Fragen oder zur individuellen Beratung stehen wir gerne zu ihrer Verfügung! Zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.
 

Mit den besten Grüßen,
Ihr Prof. Dr. Dr. Johannes Huber
mit seinem gesamten Team aus Klinik, Wissenschaft und Lehre

DGU-Patientenforum

Vortrag Prof. Dr. Dr. Johannes Huber (September 2021)

Thema: "Onkologie und Genetik: ab wann macht Früherkennung Sinn? Was lassen meine Gene erwarten?"