A A A
-->

Bewerbung

Sind Sie an einer Ausbildung zur Orthoptistin/zum Orthoptisten interessiert?

Ihre Bewerbung muss folgende Unterlagen enthalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit fixiertem Lichtbild
  • Geburtsurkunde
  • Abschlusszeugnis bzw. letztes Schulzeugnis
  • Zeugnis/Prüfungszeugnis vorheriger Tätigkeiten bzw. Ausbildungen
  • bei ausländischen Schulabschlüssen: Anerkennung des Abschlusses durch das Staatliche Schulamt Ihres Bundeslandes

Ihre vollständige Bewerbung schicken Sie bitte an:

Universitätsklinikums Gießen und Marburg GmbH
Standort Gießen

Lehranstalt für Orthoptisten
an der Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde
z.Hd. Frau Daniela Lefèvre
Friedrichstr. 18
35392 Giessen

Aus organisatorischen Gründen und zur Kostenreduzierung bitten wir Sie, für Ihre Bewerbungsunterlagen keine Sichthüllen, Schnellhefter oder Ordner zu verwenden sowie einen ausreichend frankierten DIN A4-Rückumschlag beizulegen.

-->
Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen:
Gesundheitliche Eignung (Attest); insbesondere normales beidäugiges Sehen
Schulbildung: ...

-->
Vergütung und Kosten

Für den Besuch der Lehranstalt für Orthoptisten werden keine Lehrgangsgebühren erhoben. Die Ausbildung ist nach § 2 Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) förderungswürdig....