A A A
-->

Intensivstation 5

Auf unserer Intensivstation therapieren wir vorwiegend beatmungspflichtige Patienten, jedoch auch Patienten mit schwerer Blutvergiftung (Sepsis) oder anderen schweren Erkrankungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Entwöhnung von der Beatmung. Wir nutzen sowohl invasive als auch nichtinvasive Beatmungsverfahren, auch maschinelle Lungenersatzverfahren. Des Weiteren stehen alle intensivmedizinischen Routineverfahren (inkusive Nierenersatzverfahren, Kreislaufunterstützung und -monitoring bis hin zu Rechtsherzkatheter) zur Verfügung.  Die Intensivstation ist 24 Stunden am Tag mit eigenen Ärzten besetzt, die nur für diese Station zuständig sind. Auf einem Spezialmessplatz können schwergradige Störungen des Atmungssystems diagnostiziert und behandelt werden. 

Adresse:
Baldingerstraße
35043 Marburg
E-Mail: polstib5@med.uni-marburg.de
Tel: 06421/58-60
Fax: 06421/58-60