A A A

GNE 

Im Gegensatz zu losen Zahnspangen kommt es neben der Kippung der Seitenzähne auch zu einer skelettalen Verbreiterung der Oberkieferbasis. Dabei wird der obere Zahnbogen in nur drei Wochen körperlich verbreitert. In der Zwischenzeit kommt es temporär zu einer Lücke zwischen den Fontzähnen die anschließend problemlos geschlossen werden kann. Möglichkeiten einer forcierten Erweiterung sind noch bis ins dritte Lebensjahrzehnt gegeben. Danach kann es möglich sein, dass sie nur noch mit chirurgischer Unterstützung erfolgen kann. 


Okklusalansicht von der eingesetzen GNE.


Frontalansicht: die GNE ist nur dezent sichtbar.