A A A

Herbst-Behandlung 

Die Herbst-Apparatur ist eine effektive festsitzende Behandlungsapparatur zur Korrektur von ausgeprägten Kieferanomalien, insbesondere bei Rücklagen des Unterkiefers. Sie ist fast unsichtbar und wird von Außenstehenden nur selten bemerkt. Die Apparatur wird fest eingegliedert ist und daher im Unterschied zu herausnehmbaren Spangen 24 Stunden am Tag wirksam Durch die ausgeprägte Wirkungsweise kann in vielen Fällen bis zum dritten Lebensjahrzehnt ein kieferchirurgischer Eingriff oder die Camouflage Therapie mit Extraktion von bleibenden Zähnen zur Kompensation einer skelettalen Anomalie vermieden werden Sie eignet sich auch für Patienten, welche mit abnehmbaren Geräten nur unzureichend zurecht kommen.