A A A
-->

Junge Erwachsene

Die heutige Welt stellt vielfältige Anforderungen an junge Erwachsene. Identitätsentwicklung, Ausbildung oder Studium, Beziehungen zu Freunden und Partnern sowie Ablösung vom Elternhaus. Im Übergang von Kindheit zum Erwachsenenalter gilt es einige Entwicklungsschritte zu meistern: sein Leben selbstverantwortlich zu gestalten, ein gesundes Selbstkonzept aufzubauen, mit Stress umgehen lernen und die eigenen Gefühle zu managen.

In diversen Bereichen kann es zu individuellen Schwierigkeiten kommen.

  • Du fühlst dich überfordert und unter Druck?
  • Du bist oft niedergeschlagen, traurig und ziehst dich zurück?
  • Du hast schon einmal daran gedacht, dass nicht mehr zu leben auch eine Option wäre?
  • Du gerätst immer wieder in emotionale Krisen?
  • Du schaffst es nicht, deine selbstgesteckten Ziele zu erreichen?
  • Du hast Konzentrationsprobleme oder Probleme damit, mit Arbeiten anzufangen und dann dran zu bleiben?

Wir behandeln das gesamte Spektrum der psychiatrischen Erkrankungen, wie z.B. Depression, Angst und Zwang, verschiedene Persönlichkeitsstörungen und ADHS.

WIR BIETEN

  • Ausführliche Diagnostik im stationären Setting
  • Stationäre medikamentöse und psychotherapeutische Behandlung
  • Stationäres Krisenmanagement

TEAM
Unser multiprofessionelles Team setzt sich aus folgenden Berufsgruppen zusammen:
Fachkrankenpfleger für Psychiatrie, Gesundheits- und Krankenpfleger, Ärzte, Psychologen, psychologischen Psychotherapeuten, Ergo- und Bewegungstherapeuten und den Sozialdienst.

Verantwortliche Oberärztin: Frau Meike Hagenhoff

WEITERE INFORMATIONEN

  • Für ambulante Termine gilt: Terminvereinbarung, Überweisungsschein und Versichertenkarte sind zwingend erforderlich.
  • Stationäre Aufnahmen bedürfen eines vorherigen ambulanten Gesprächs.
  • In Notfällen ist eine Vorstellung ohne Termin beim ärztlichen Bereitschaftsdienst der Klinik möglich.
  • In den Schulferien (Hessen) sind geänderte Öffnungszeiten der Ambulanz möglich.

KONTAKT
Die Kontaktaufnahme geschieht über unsere Institutsambulanz, Tel: 0641-98545720

FLYER

Flyer Sprechstunde für junge Erwachsene