A A A
-->

Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ)

Zu den Aufgaben des SPZ zählen Diagnostik, Beratung und Behandlung bei drohenden oder manifesten Entwicklungsstörungen oder Behinderungen sowie bei Verhaltens- oder seelischen Störungen in ambulanter interdisziplinärer Zusammenarbeit unserer unten genannten Fachbereiche.

Ärztliche Sprechstunden

Allgemeine neuropädiatrische Sprechstunde; Epilepsiesprechstunde; Neuromuskuläre Sprechstunde; Sprechstunde für Kinder mit Cerebralparese und muskulärer Spastik / Botoxsprechstunde
...

-->
Entwicklungsdiagnostik

Die Entwicklungsdiagnostik erfolgt durch eine Exploration der Bezugspersonen, Verhaltensbeobachtungen, motoskopische Verfahren, motologische Spielbeobachtungen und durch folgende standardisierte Testverfahren...

-->
Psychologischer Bereich

Standardisierte Diagnostik des allgemeinen Intelligenzniveaus, umschriebener Entwicklungsstörungen und diskrete Teilleistungsstörungen (neuropsychologische Differenzialdiagnostik), mit folgenden psychodiagnostischen Testverfahren...

-->
Schrei-Baby-Ambulanz

Babys schreien wenn sie Hunger oder Durst haben oder wenn sie neue Windeln brauchen. Die meisten sind wieder beruhigt, wenn ihre Bedürfnisse befriedigt sind. Manche Säuglinge aber schreien und quengeln fast den ganzen Tag ohne erkennbaren Grund. Diese "Schrei-Babys" können ihre Eltern zur Verzweiflung bringen...

-->
Logopädie

Bei Auffälligkeiten der Sprachentwicklung sowie kindlichen Sprach- und Sprechstörungen bietet die ambulante logopädische Untersuchung eine umfassende Diagnostik und Beratung. Sowohl die rezeptiven Sprachfunktionen, welche Sprachverständnis, Wortschatz und Grammatik betreffen, als auch die expressiven Sprachleistungen, die sich auf Sprachausdruck, Semantik, grammatikalische Kompetenzen und Pragmatik beziehen, werden für eine sprachliche Standortbestimmung erfasst...

-->
Physiotherapie

In der Physiotherapie wird der aktuelle psychomotorische Entwicklungsstand des Kindes beurteilt. Zeigt sich ein deutlicher Entwicklungsrückstand, so werden Maßnahmen zur sensomotorischen Förderung eingeleitet (ambulante Therapien, beratende Funktion der Physiotherapeuten)...

-->