A A A
-->

Organisation der Ausbildung

Die schulische Ausbildung dauert 3 Jahre.

Die gesetzliche Grundlage für die Ausbildung bilden das Gesetz über den Beruf der Diätassistentin und des Diätassistenten (DiätAssG) vom 8. März 1994 sowie die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Diätassistentinnen und Diätassistenten (DiätAss-APrV) vom 1. August 1994.

-->
Ausbildungsbeschreibung

Die schulische Ausbildung dauert 3 Jahre. Die ersten 6 Monate gelten als Probezeit.
Die gesetzliche Grundlage für die Ausbildung bilden das Gesetz über den Beruf der Diätassistentin und des Diätassistenten (DiätAssG) vom 8. März 1994...

-->
Aufgaben und Tätigkeiten

Die Ausbildung zur Diätassistentin/zum Diätassistenten vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten zur eigenverantwortlichen Durchführung diättherapeutischer und ernährungsmedizinischer Maßnahmen auf ärztliche Anordnung oder im Rahmen ärztlicher Verordnung....