A A A
-->

Brillensprechstunde

Die Brille ist die einfachste Art eine Fehlsichtigkeit auszugleichen. Augenglasbestimmungen werden in der Augeklinik Marburg nur bei komplexen Problemstellungen durchgeführt. Wir sehen uns als kompetenten Partner der ansässigen Augenoptiker.

 

Eine umfassende Augenglasbestimmung beinhaltet folgende Punkte:

 

  • Anamnese
  • Ophthalmologische Spezialdiagnostik
  • Motilität
  • Konfrontationsgesichtsfeld
  • Pupillenreaktion
  • Vorderer Augenabschnitt
  • Kontrastsehen
  • Farbensehen
  • Cover/Uncover Test Ferne/Nähe mit und ohne Korrektion
  • Akkommodationsbreite
  • Konvergenznahpunkt
  • Visusbestimmung mit vorhandenen Sehhilfen
  • Visusbestimmung Ferne/Nähe ohne Korrektion
  • Objektive Refraktionsbestimmung monokular
  • Subjektive Refraktionsbestimmung monokular
  • Monokulare Visusbestimmung mit Korrektion für die Ferne
  • Refraktive Binokularprüfung Ferne/Nähe
  • Binokulare Visusprüfung mit Korrektion
  • Monokulare Nahprüfung
  • Binokulare Nahprüfung
  • Sehhilfenverordnung unter Berücksichtigung der Patientenanforderung