A A A

Weihnachtsaktion „Ein Funken Hoffnung“ in der KJP

Eine tolle und gelungene Weihnachtsaktion hatten sich die Landwirte aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf ausgedacht. Das Motto: Ein Funken Hoffnung - in jeder Hinsicht ein bisschen Licht in die Dunkelheit bringen! Nachdem die Landwirte am 09.12.2020 die Patient_innen des UKGM Marburg mit weihnachtlich geschmückten und beleuchteten Traktoren in Form einer Traktoren-Parade überraschten, kamen ca. 20 - 30 Schlepper am 23.12.2020 auch zur Kinder- und Jugendpsychiatrie an den Ortenberg. Von Organisator Harald Platt und den Landwirten wurden an Frau Gross (Pflegedienstleiterin) und Frau Prof. Dr. Katja Becker (Direktorin) Geschenke für die Patient_innen ausgehändigt sowie ein geschmückter Weihnachtsbaum.


Organisator Harald Platt mit Weihnachtsmann und Kollegen sowie Frau Wandel (UKGM),
Frau Gross (PDL) und Frau Prof. Dr. Becker und im Hintergrund einer der geschmückten Motivwagen