A A A

Lesefest auch in der KJP: Autor Dirk Steinhöfel liest in der Marburger Tagesklinik

Am Dienstag, 29.01.2019, las der Autor und Kinderbuch-Illustrator Dirk Steinhöfel in der Tagesklinik der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums Marburg den kleinen und größeren Patienten vor. Dies war eine Veranstaltung im Rahmen des Marburger Lesefestes.

Der Autor Dirk Steinhöfel arbeitet seit 2003 als freier Autor und Illustrator für verschiedene Verlage, Er lebt in der Nähe von Marburg. Zu seinen Werken als Autor zählen unter anderem „Die Kinder im Wind“, „Die Weltenträumerin“ und 2018 erschien „Nicht um die Ecke“.
Vorgelesen hat Herr Steinhöfel aus dem Buch „Der selbstsüchtige Riese“ von Oscar Wilde.

Dies war eine schöne und interessante Veranstaltung für alle Beteiligten!

Das Marburger Lesefest für Kinder und Jugendliche ist mittlerweile seit 15 Jahren eine feste Veranstaltung rund um alles, was mit Büchern, Lesen zu tun hat. Verschiedene Autorinnen und Autoren sind stets eine Woche im Januar in Marburg und Umgebung unterwegs, um an verschiedensten Orten Kindern und Jugendlichen vorzulesen.

 
Abbildung (v.l.n.r.): Frau Prof. Katja Becker (Direktorin), Herr Dirk Steinhöfel (Autor) mit seinem Buch „Kinder im Wind“
und Frau D. Ducke (Mitarbeiterin der Tagesklinik)