A A A
-->

Stationäre Aufnahme

Informationen für Patienten zur Aufnahme für einen operativen Eingriff
Für die stationäre Aufnahme, benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:

  • Personalausweis
  • Einweisungs- oder Überweisungsschein von Ihrem behandelnden Fach- oder Hausarzt
  • Krankenkassen-Chipkarte
  • zurzeit eingenommene Medikamente
  • Telefonnummer von Angehörigen
  • neuere Untersuchungsbefunde (wenn vorhanden)
  • Allergiepass(wenn vorhanden)

Wenn Sie zu einer Operation bei uns aufgenommen werden sollen und Blutverdünner einnehmen müssen, besprechen Sie bitte vor der stationären Aufnahme mit Ihrem Arzt.

Lassen Sie Schmuck und größere Geldbeträge bitte zuhause. Wir können für Verlust oder Beschädigung von persönlichen Wertsachen und Gegenständen keine Haftung übernehmen

Bei Fragen oder Problemen können Sie sich gerne an uns wenden.