A A A

Urologie, Kinderurologie und Andrologie

Die Klinik und Poliklinik für Urologie, Kinderurologie und Andrologie verfügt über 47 Planbetten und bietet das gesamte operative Behandlungsspektrum der Urologie, Kinderurologie und Andrologie an. Jährlich behandelt unser Team über 2.300 Patienten stationär und 12.000 Patienten ambulant. In der Abteilung arbeiten derzeit 16 Ärzte, denen hochmoderne Technik zur Gewährleistung einer optimalen Patientenbetreuung zur Verfügung steht. Die Urologische Klinik ist europaweit zertifiziertes Ausbildungszentrum des EBU (European Board of Urology) zum Erwerb des europäischen Facharztes (FEBU) und der EAA (European Academy of Andrology) zum Erwerb der Bezeichnung „Clinical Andrologist“. In der Andrologie wurden Sektionen zur operativen, konservativen und molekularen Andrologie eingerichtet. Eine Kryobank steht zur Verfügung. Zudem ist die Klinik zentraler Bestandteil des Hessischen Zentrums für Reproduktionsmedizin und Zweitmeinungszentrum für Hodentumore (DKG).

Unsere Homepage informiert Sie zu den wichtigen Schwerpunkten unserer Klinik und dient darüber hinaus als Leitfaden für Patienten, Besucher und Ärzte. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. med. Florian Wagenlehner
Direktor der Klinik