A A A
-->

Adipositas

 

Adipositas

Unter Adipositas versteht man eine krankhafte Vermehrung des Körperfetts. Das Vorliegen  einer Adipositas ist unter anderem mit dem vermehrten Auftreten von Stoffwechselstörungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, einer Beeinträchtigung der Lebensqualität und einer verkürzten Lebenserwartung vergesellschaftet.

Häufig liegt der Adipositas neben einer erblichen Veranlagung ein unangepasster Lebensstil mit unzureichender körperlicher Aktivität und gleichzeitig übermäßiger Kalorienzufuhr zu Grunde. Aber auch endokrine Erkrankungen wie Funktionsstörungen der Schilddrüse („Hypothyreose“), der Hirnanhangsdrüse und der Nebenniere(n) („Cushing-Syndrom“) können eine Rolle spielen.