A A A
-->

Forschung

Neben den klinischen Tätigkeiten liegt ein weiterer Schwerpunkt unserer Abteilung in der Erforschung neuropathologischer Phänomene, insbesondere inflammatorischer und tumoröser Erkrankungen des Gehirnes sowie krankhafter Veränderungen der Hirnentwicklung. Die Erfahrungen und Ergebnisse sowohl der klinischen als auch der wissenschaftlichen Tätigkeiten fließen im Rahmen der Ausbildung von Studenten, Doktoranden und Assistenzärzten unmittelbar in die Entwicklung des Ärztlichen Nachwuchses ein.

Interessierten jungen Kollegen bietet das Institut ausgezeichnete Möglichkeiten zum wissenschaftlichen Arbeiten im Bereich der Neurowissenschaften an (Email an Prof. Dr. A. Pagenstecher pagenste@med.uni-marburg.de).

Nähere Informationen zu den Forschungsschwerpunkten der Abteilung finden Sie in unserem Webauftritt der Philipps-Universität.

Das Publikationsverzeichnis finden Sie hier.