A A A
-->

Kompetenzen

Die Diagnostik reicht vom breiten Spektrum moderner nicht-invasiver Untersuchungstechniken bis hin zu allen interventionellen invasiven und kreislaufunterstützenden Maßnahmen, so dass neben planbaren Eingriffen auch die Notfallversorgung auf höchstem Niveau jederzeit gewährleistet ist.

Schwerpunkte liegen hierbei besonders auf der intensivmedizinischen Versorgung kardiologischer Notfälle und dem Einsatz moderner Katheterverfahren in der Therapie von Herzrhythmusstörungen und Verengungen der Herzkranzgefäße mit und ohne Einsatz von Kreislauf-Unterstützungs-Systemen.

Die Klinik für Kardiologie hält eine Chest Pain Unit zur raschen Abklärung und Behandlung von Patienten mit unklaren Brustschmerzen vor, die nach erfolgreicher Behandlung der ersten 1.000 Patienten von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie mit dem Qualitätssiegel “Zertifizierte Brustschmerzeinheit” ausgezeichnet wurde.

Auch sind wir besonders engagiert bei der Versorgung von Patienten mit plötzlichem Kreislaufstillstand und haben daher zusammen mit dem Zentrum für Notfallmedizin das Marburg Cardiac Arrest Center ins Leben gerufen.