A A A
-->

Interessensvertretung

Die Betriebsräte, die Jugend- und Auszubildendenvertretung sowie die Schwerbehindertenvertretungen des UKGM an den Standorten Gießen und Marburg stellen sich vor.

Die Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH verfügt über eine institutionalisierte Arbeitnehmervertretung in Form eines Betriebsrates. Auf Grundlage des Betriebsverfassungsgesetzes steht dieses gewählte Organ für die Vertretung der Interessen der Arbeitnehmer. Der Betriebsrat ermöglicht dies durch die Mitwirkung und Mitbestimmung an spezifizierten betrieblichen Entscheidungen.

Für Angehörige des Fachbereichs Medizin ohne Aufgaben in der Krankenversorgung ist der Personalrat der jeweiligen Universität zuständig.

Informationen zur Schwerbehindertenvertretung sind im Intranet erhältlich.

  Standortübergreifender Gesamtbetriebsrat (GBR) Kontakt
  Klaus Hanschur / Vorsitzender Tel.: 0641/985-40403
Standort Gießen
  Klaus Gerber / Stellv. Vorsitzender Tel.: 06421/58-63590
Standort Marburg
  Wolfgang Demper Tel.: 06421/58-63390
Standort Marburg
  Gisela Lind Tel.: 06421/58-66695
Standort Marburg
  Kornelia Wack-Wattenbach Tel.: 0641/985-45410
Standort Gießen
  Helmut Knappe Tel.: 0641/985-40401
Standort Gießen

 

  Gesamt-Jugend- und Auszubildendenvertretung Kontakt
  Tobias Fischer / Vorsitzender Tel.: 06421/58-66936
Standort Marburg
  Robin Stammberger / Stellv. Vorsitzender Tel.: 0641/985-58670
Standort Gießen

 

  Gesamtschwerbehindertenvertretung Kontakt
  Gisela Lind  / Vorsitzende Tel.: 06421/58-66695
Standort Marburg
  Reimund Mader / Stellv. Vorsitzender Tel.: 0641/985-40410
Standort Gießen