A A A
-->

Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Sehen, Verstehen und Behandeln

Radiologie -
dahinter verbergen sich Einblicke in den Patienten.
Radiologie -
heißt mikroinvasive Behandlung ohne Hautschnitt, z.B. bei Krebs oder Gefäßerkrankungen.
Radiologie -
heißt Innovation und stetiger technologischer Wandel.
Radiologie -
am Universitätsklinikum Marburg verbindet international renommierte, patientenorientierte Krankenversorgung mit medizinischer Forschung und engagierter Lehre. Neben moderner Bildgebung mit allen bildgebenden Verfahren sind die mikroinvasive Therapie von Tumorerkrankungen („interventionelle Onkologie“) und die interventionelle Behandlung von Gefäßerkrankungen besondere Schwerpunkte der Klinik. Hierzu stehen wir Ihnen mit unseren Sprechstunden gerne zur Verfügung.
Für unser Team aus kompetenten und engagierten Mitarbeitern steht der Patient im Zentrum unseres Handelns.

Prof. Dr. med. A. H. Mahnken, MBA, MME, EBIR
Direktor der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Neues aus der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie