A A A
-->

Kindernephrologie und Transplantationsnephrologie

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Klinik II für Pädiatrische Nephrologie, Transplantationsnephrologie und Allgemeine Kinderheilkunde!

Hier finden Sie wichtige und vielleicht für Sie auch interessante Informationen über unsere Sektionen Kindernephrologie und Kinderpneumologie.

Die Kindernierenheilkunde hat eine lange Tradition in Marburg. Sie hat sich insbesondere mit der Erforschung und Behandlung von seltenen Erkrankungen der Nieren bei Kindern beschäftigt, aber auch mit der Kinderdialyse und der Kindernierentransplantation. Auch heute sind dies unsere Schwerpunkte in der Versorgung sowohl unserer kleinen als auch jugendlichen Patienten. Damit sind wir das einzige kindernephrologische Zentrum in Hessen, das Ihnen alle Möglichkeiten der Nierenersatztherapie und der Behandlung der chronischen Niereninsuffizienz anbieten kann.

Unsere Sektion für Kinderpneumologie betreut Kinder und Jugendliche mit akuten und chronischen Erkrankungen der Atemwege einschließlich erblicher Formen wie der Mukoviszidose (Zystische Fibrose) und allergischer Erkrankungen (Asthma bronchiale).

Unsere Tagesklinik steht allen Kindern offen, z.B. für umfassende diagnostische oder kleinere therapeutische Maßnahmen.

Wir hoffen, dass Sie auf den weiterführenden Seiten alle Informationen finden, die Ihnen in Ihrem Anliegen weiterhelfen. Gerne können Sie uns auch direkt ansprechen, z.B. unter der Telefonnummer +49-6421-58 62671 oder der Emailadresse stefanie.weber@med.uni-marburg.de.

Auf besonderen Seiten stellen wir Ihnen auch unsere Forschungs- und Lehrkonzepte vor.

Es grüßt Sie herzlichst,

Ihre Stefanie Weber

 

Univ.-Prof. Dr. med. Stefanie Weber

Direktorin

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin II
mit den SP Pädiatrische Nephrologie, Transplantationsnephrologie und Allgemeine Kinderheilkunde