A A A
-->

Sprachdiagnostik

Wir führen Sprachuntersuchungen für Kinder und Erwachsene durch. (i.d.R. MO, DI und DO). Für die mehrteilige Diagnostik sollten Sie bitte  ungefähr 2-3 Stunden Aufenthalt  in unserer Sprechstunde einplanen. 

1. Sprachentwicklungsdiagnostik

      Organisation

  • Ärztliches Vorgespräch und HNO-Untersuchung
  • Hörtest
  • Je nach Störungsbild: Sprachscreening, Konzentrationstest, Wahrnehmungstest
  • Ärztliches Abschlussgespräch (Befundbesprechung und weiteres Vorgehen)

      Untersuchungen (je nach Alter des Kindes) zur Sprachentwicklungsdiagnostik

  • SETK-2 (Zur Früherkennung von Sprachentwicklungsstörungen)
  • Reynell-Test (Sprachverständnis)
  • Ravensburger Test (Artikulation)
  • Teddy-Test (Semantische Relationen)
  • Patholinguistische Diagnostik (bei Sprachentwicklungsstörungen)
  • SSV (Sprachscreening für Vorschulkinder)
  • HVS (Heidelberger Vorschulscreening)
  • Psycholinguistischer Entwicklungstest
  • Überprüfung der Mundmotorik

2. Zentrale Sprach- und Sprechstörungen (Dysarthrie/Dyartrophonie)

      Organisation

  • Ärztliches Vorgespräch und HNO-Untersuchung
  • AAT (Aachener Aphasietest)
  • Frenchay Dysarthrie-Untersuchung
  • Ärztliches Abschlussgespräch

3. Redefluss-Störungen (Stottern, Poltern)

      Organisation

  • Ärztliches Vorgespräch und HNO-Untersuchung
  • Stotterindex-Diagnostik
  • Ärztliches Abschlussgespräch (Befundbesprechung und weiteres Vorgehen)

4. Resonanzstörungen (Rhinophonie "Näseln")

      Organisation

  • Ärztliches Vorgespräch und HNO-Untersuchung
  • Abklärung der möglichen Ursachen
  • Ärztliches Abschlussgespräch (Befundbesprechung und weiteres Vorgehen)

Behandlung von Sprach- und Sprechstörungen

 Ergänzend zu den speziellen Testverfahren wenden wir entwicklungspsychologische Untersuchungen an. Eine logopädische Sprachtherapie kann an unserer Abteilung oder der Staatlichen Schule für Logopädie durchgeführt werden.

Weitere Informationen

  • Beushausen, Ulla/ Klein, Susanne: Sprachförderung. Ein Ratgeber für Eltern, Therapeuten und Erzieher. Idstein: Schulz Kirchner (2007). ISBN 3-8248-0527-3
  • Rotmann, A. et al.: Eltern Ratgeber-Sprachtherapie. Konstanz: Trialogo (1999). ISBN 3-930938-35-9

Zu Kompetenzen - Sprach-/Sprechstörungen