A A A

Unterricht und Seminare wirkungsvoll(er) gestalten

Dozent: Sabine Vogel, Dipl. Pflegewirtin (FH), Suggestopädin, Systemischer Coach

Kurs Nummer: BIZ/16/2021/A

Zielgruppen: siehe Veranstaltungstitel

Punkte lt. Ärztekammer: 0
lt. Deutscher Pflegerat: 10

Anmeldung erforderlich: Ja
Online Anmeldung

Kosten: 240.00 Euro (0.00 Intern)

Termin: 22.04.2021 -
Uhrzeit: 08:30 - 16:00
Raum: fällt aus - fällt aus - fällt aus

Termin: 10.06.2021 -
Uhrzeit: 08:30 - 16:00
Raum: fällt aus - fällt aus - fällt aus

Sie haben eine hohe Fachkompetenz und möchten Ihr Wissen an andere weitergeben? Sie möchten mit kreativen Methoden überzeugen? Die Suggestopädie ist eine ganzheitliche Lehr- und Lernmethode, mit der Menschen leichter lernen. Und vor allem mit mehr Freude. Durch eine breite Palette von Methoden werden alle Sinne in den Lernprozess miteinbezogen. Sie bietet ein multisensorisches Lernangebot für unterschiedliche Lerntypen, ist lernbiologisch fundiert und den ganzen Menschen ansprechend.

Suggestopädische Trainings zeichnen sich dadurch aus, dass sie von den Teilnehmern als sehr aktivierend, "leicht", entspannend, vielfältig und oftmals auch ungewöhnlich erlebt werden. Teilnehmer melden zurück, dass sie völlig überrascht sind, wie viel sie gelernt (und auch behalten haben) haben und dabei den Lernprozess als gar nicht anstrengend empfanden.

Anhand des suggestopädischen Kreislaufs werden Methoden zum Ankommen und Konzentration, für die Erarbeitungs- und Präsentationsphase (z.B. Lernlandschaft und Lernkonzert), Übungs- und Anwendungsphase (z.B. Lernspiele) und für den Abschluss einer Unterrichtseinheit vorgestellt und erarbeitet.

Zielgruppe: Alle Mitarbeiter/innen, die mit Lerngruppen arbeiten, z. B. Dozenten, Lehrer, Praxisanleiter, Ausbilder, Pflegeberater und interessierte Öffentlichkeit

Die Kursgebühren verstehen sich zzgl. USt.



Persönliche Angaben


Andrea Laucht
Telefon: 0641/985-40443
Bildungszentrum
biz.anmeldung@uk-gm.de