A A A

Das Wichtigste zur Demenz!

Dozent: Barbara Klee-Reiter, Evaluatorin und Trainerin DCM

Kurs Nummer: BIZ/47/2021

Zielgruppen: Ärztl. Dienst * Pflegedienst * Physiotherapie * siehe Veranstaltungstitel * Studenten

Punkte lt. Ärztekammer: 0
lt. Deutscher Pflegerat: 10

Anmeldung erforderlich: Ja
Online Anmeldung

Kosten: 240.00 Euro (0.00 Intern)

Termin: 08.06.2021 - 09.06.2021
Uhrzeit: 09:30 - 17:00
Raum: fällt aus - fällt aus - fällt aus

Im Rahmen der zwei Seminartage werden die drei wichtigsten Themen zum Umgang mit Menschen mit einer Demenzerkrankung angesprochen und vertieft:

  • Der „Personzentrierte Ansatz“ von Kitwood / Bredin und die Evaluationsmethode für Wohlbefinden „Dementia Care Mapping (DCM)“
  • Die Bedeutung von biografisch orientierter Kontaktgestaltung
  • Der Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“

Die Bedeutsamkeit der Themen, die im ersten Moment theoretisch und praxisfern anmuten, wird Sie überraschen. Durch den Perspektivwechsel mit Hilfe des „Demenz- Balance-Modells©“ werden Sie Menschen mit einer Demenz ganz neu betrachten können. Abwechslungsreiche Methoden, interessante Inhalte und Praxisnähe werden Sie mit neuen Erkenntnissen, vielen praktischen Ideen und frischer Motivation versorgen.

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Das Wichtigste zum "Personenzentrierten Ansatz" nach Kitwood und Bredin
  • Selbsterfahrung mit dem "Demenz Balance-Modell© “ zu der Lebenssituation von Menschen mit Demenz
  • Die Methode des "Dementia Care Mapping (DCM)" und die Einschätzung von Wohlbefinden
  • Die Anwendung von biografischem Wissen, auch ohne ausgefüllten Biografiebogen
  • Den "Expertenstandard Beziehungsgesaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz" in die Praxis übertragen

Die Kursgebühren verstehen sich zzgl. USt.



Persönliche Angaben


Andrea Laucht
Telefon: 0641/985-40443
Bildungszentrum
biz.anmeldung@uk-gm.de