A A A

Training emotionaler Kompetenzen - die Trainerausbildung

Dozent: Frauke Niehues, Dipl.-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

Kurs Nummer: BIZ/27/2021

Zielgruppen: siehe Veranstaltungstitel

Punkte lt. Ärztekammer: 0
lt. Deutscher Pflegerat: 14

Anmeldung erforderlich: Ja
Online Anmeldung

Kosten: 600.00 Euro (0.00 Intern)

Termin: 20.09.2021 - 23.09.2021
Uhrzeit: 09:00 - 17:30
Raum: Raum 10 - Wilhelmstraße 18 - Gießen, Bildungszentrum

Das „Training emotionaler Kompetenzen“ (TEK) ist ein gruppenbasiertes Intensivprogramm zur Verbesserung der Stress-, Selbstwert- und Emotions-regulation. Es wurde auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse von Prof. Dr. M. Berking entwickelt. Die positive Wirkung wurde in wissenschaftlichen Studien vielfach bestätigt.

In dem Seminar werden die Bausteine des TEK-Programms vorgestellt und viele Praxistipps vermittelt, welche die Durchführung des Manuals vereinfachen und effektivieren.

In dieser Trainerausbildung lernen Sie:

1. Einführung in die theoretischen Hintergründe des TEK

2. Vermittlung des TEK – Trainingsmanuals mit folgenden Inhalten:

  • Wissensvermittlung im Bereich Entstehung und Funktion von Stress und Emotionen
  • Vermittlung von Entspannungstechniken
  • Techniken zur bewertungsfreien Wahrnehmung von Emotionen
  • Techniken zur Steigerung der Akzeptanz- und Toleranzfähigkeit von    Emotionen
  • Übungen zur Erhöhung des Selbstwertes
  • Übungen zur Erhöhung der Selbstfürsorge
  • Emotionsanalyse
  • Emotionsregulation

Darüber hinaus wird darauf eingegangen, wie man eine positive Gruppen-dynamik fördert und schwierige Teilnehmerinnen / Teilnehmer integrieren kann.

Zielgruppe: Berater, Coaches, Pädagogen und Therapeuten

Die Kursgebühren verstehen sich zzgl. USt.



Persönliche Angaben


Andrea Laucht
Telefon: 0641/985-40443
Bildungszentrum
biz.anmeldung@uk-gm.de