A A A

Algesiologische Fachassistenz - Fachqualifizierung

Dozent: Themen bezogen wechselnde Dozenten

Kurs Nummer: BIKE 50/2021

Zielgruppen: Pflegedienst

Punkte lt. Ärztekammer: 0
lt. Deutscher Pflegerat: 0

Anmeldung erforderlich: Ja
Online Anmeldung

Kosten: 850.00 Euro (0.00 Intern)

Termin: 25.10.2021 - 08.02.2022
Uhrzeit: 08:30 - 16:00
Raum: BIKE Seminarraum - Hans-Meerwein-Str. 6 - Marburg

Die Fortbildung orientiert sich am Curriculum der Deutschen Gesellschaft zum Studium des Schmerzes (DGSS) und nimmt Bezug auf den nationalen Expertenstand “Schmerzmanagement in der Pflege“.

Schmerzen beeinflussen das physische, psychische und soziale Befinden und somit auch die Lebensqualität der Betroffenen und deren Angehörigen. Oft kommt es durch schmerzbedingte Komplikationen zu einem verlängerten Krankenhausaufenthalt oder zu einer Chronifizierung der Schmerzen. Ein mangelndes oder fehlerhaftes Schmerzmanagement führt zudem zu erheblichen Mehrkosten im Gesundheitsbereich. Durch ein frühzeitiges Schmerzmanagement kann ein wichtiger Beitrag zur pflegerischen Qualitätssteigerung in der Gesundheitsversorgung geleistet werden.

Inhalte sind unter anderem:
o Schmerzmessung und -dokumentation
o Nichtmedikamentöse Therapieformen
o Postoperative Schmerztherapie
o Tumorschmerztherapie
o Schmerz aus psychologischer Sicht

Die Fortbildung beinhaltet neben der schriftlichen Überprüfung der theoretischen Inhalte, eine 1-tägige Hospitation im Schmerzdienst sowie das Erstellen einer Hausarbeit.



Persönliche Angaben


Themen bezogen wechselnde Dozenten
Telefon: 06421-5864508
BIKE
bike@med.uni-marburg.de