A A A

Veno-venöse ECMO-Therapie bei ARDS

Dozent: Daniel Gran, Fachpfleger f. Intensivpflege und Anästhesie

Kurs Nummer: BIZ/56/2020

Zielgruppen: Pflegedienst

Punkte lt. Ärztekammer: 0
lt. Deutscher Pflegerat: 0

Anmeldung erforderlich: Ja
Online Anmeldung

Kosten: 30.00 Euro (0.00 Intern)

Termin: 16.06.2020 -
Uhrzeit: 11:30 - 13:00
Raum: fällt aus - fällt aus - fällt aus

Das schwere Lungenversagen (Acute ResperatoryDistress Syndrome) ist ein akutes Krankheitsbild, welches durch viele Faktoren ausgelöst werden kann. Die ECMO-Therapie (extrakorporale Menbranoxygenierung) stellt hierfür eine Möglichkeit zur Behandlung dar.

In dieser Fortbildung werden der Aufbau und die Funktionsweise der ECMO in Grundzügen besprochen sowie Schwerpunkte bei der pflegerischen Betreuung von Patienten mit ECMO-Therapie vermittelt.

Zielgruppe: Pflegepersonal der Intensivstationen, IMC Bereiche, Anästhesie Abteilung, ZNA und alle interessierten Mitarbeiter

Eine Anmeldung ist erforderlich mit folgenden Ausnahmen: Teilnehmer der Weiterbildung A+I Kurs 2020-2022

Die Kursgebühren verstehen sich zzgl. USt.



Persönliche Angaben


Andrea Laucht
Telefon: 0641/985-40443
Bildungszentrum
biz.anmeldung@uk-gm.de