A A A

Mitarbeitergespräche professionell gestalten

Dozent: Markus Lotz, Dipl.-Pflegewirt (FH), DVNLP-Lehrtrainer, Systemintegratver Coach

Kurs Nummer: BIZ/01/2020

Zielgruppen: siehe Veranstaltungstitel

Punkte lt. Ärztekammer: 0
lt. Deutscher Pflegerat: 0

Anmeldung erforderlich: Ja
Online Anmeldung

Kosten: 120.00 Euro (0.00 Intern)

Termin: 07.09.2020 -
Uhrzeit: 09:00 - 12:15
Raum: fällt aus - fällt aus - fällt aus

Termin: 08.09.2020 -
Uhrzeit: 09:00 - 12:15
Raum: fällt aus - fällt aus - fällt aus

Gelingende Kommunikation und Kooperation innerhalb einer Institution sind wichtige Garanten für den Erfolg eines Unternehmens. Wer die Rolle einer Führungskraft innehat, erfährt sehr bald die Herausforderung, im Mitarbeiterjahresgespräch gleichzeitig verschiedenen sozial-kommunikativen Ansprüchen gerecht werden zu müssen.

Im geplanten und strukturierten Mitarbeiterjahresgespräch werden hohe Anforderungen an die beteiligten Kommunikationspartner gestellt, denn es geht in der Regel um die Befriedigung von verschiedenen Bedürfnislagen und die Kombination von unterschiedlichen Zielsetzungen (z.B. beiderseitige kritische Beurteilung und Reflexion sowie prospektive Entwicklung). Damit das Mitarbeiterjahresgespräch dem Anspruch als Instrument der Personalentwicklung gerecht werden kann, muss die Führungskraft über sozial-kommunikative Kompetenzen verfügen, die auf der Basis neuer Erkenntnisse über gesundes und effizienzförderndes Führen Anwendung finden. Damit gemeint ist insbesondere auch die Fähigkeit, gleichsam wertschätzend und würdigend zu interagieren, wie auch pragmatisch-zielorientiert und an den Bedürfnissen der Gesamtorganisation orientiert vorzugehen.

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Bedeutung und Ziele von Mitarbeiterjahresgesprächen
  • Grundsätzliche Methoden und Aspekte der Gesprächsführung
  • Struktureller Aufbau von Mitarbeiterjahresgesprächen
  • Motivierende und Ressourcen orientierte Gesprächsführung

Die Kursgebühren verstehen sich zzgl. USt.



Persönliche Angaben


Andrea Laucht
Telefon: 0641/985-40443
Bildungszentrum
biz.anmeldung@uk-gm.de