A A A

'Mittwochabend in Gießen'; Navigierte Laserkoagulation, Intraokulare Operationen mit intraoperativer OCT

Dozent: diverse

Zielgruppen: Ärztl. Dienst * MPJ * Studenten

Punkte lt. Ärztekammer: 0
lt. Deutscher Pflegerat: 0

Anmeldung erforderlich: Ja
Online Anmeldung

Kosten: 0.00 Euro (0.00 Intern)

Termin: 26.06.2019 - 26.06.2019
Uhrzeit: 16:00 - 20:00
Raum: großer Hörsaal - Schubertstraße 81, 35392 Gießen - Biomedizinisches Forschungszentrum Seltersberg

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich zum „Mittwochabend in Gießen“ am 26. Juni 2019 ein.

Wir freuen uns sehr, dass Herr Dr. Cornelius Berzas zugesagt hat, Sie über aktuelle berufspolitische Themen zu informieren und diese ggf. zur Diskussion zu stellen.

Themenschwerpunkte der Veranstaltung werden die Navigierte Laserkoagulation und Intraokulare Operationen mit intraoperativer OCT bilden. Hierzu wird es ausführliche Informationen und Vor­träge der ärztlichen Mitarbeiter der Augenklinik geben.

Darüber hinaus berichtet Frau Prof. Lorenz über den derzeitigen Stand der retinalen Gentherapie mit Luxturna sowie über erste Erfahrungen bei der An­wendung dieser Therapie in der Gießener Augenklinik. Diese Therapie ist erst seit kurzer Zeit zur Behandlung in Europa zugelassen.

Wir haben die Fortbildung bei der Landesärztekammer Hessen zur Zertifizierung angemeldet. Wie auch in den vorangegangenen Veranstaltungen werden wir ein TED-System zur interaktiven Lernerfolgskontrolle ein­setzen und bitten hierbei um Ihre aktive Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. med. Birgit Lorenz, Direktorin der Augenklinik
und das gesamte Team der Augenklinik

 

Die Veranstaltung wird von der Carl Zeiss Meditec AG mit einem Sponsoring in Höhe von 900,-€ unterstützt. Wir danken der Carl Zeiss Meditec AG für die Unterstützung dieser Veranstaltung.

 

Weitere Informationen: PDF


Persönliche Angaben


Christine Mais
Telefon: 064198543992
Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde
christine.mais@augen.med.uni-giessen.de