A A A

MH Kinaesthetics - Unterstützung von Aktivitäten im Alltag bei demenziell erkrankten Menschen

Dozent: Gudrun Dänner, MH Kinaesthetics Trainerin, Lehrerin f. Pflegeberufe, Heilpraktikerin

Kurs Nummer: BIZ/50/2019

Zielgruppen: Pflegedienst * siehe Veranstaltungstitel * Studenten

Punkte lt. Ärztekammer: 0
lt. Deutscher Pflegerat: 8

Anmeldung erforderlich: Ja
Online Anmeldung

Kosten: 120.00 Euro (0.00 Intern)

Termin: 22.08.2019 -
Uhrzeit: 09:00 - 16:30
Raum: Raum 6 - Gaffkystraße 20 - Gießen, Bildungszentrum

In diesem Seminar werden Ihre Fragen aus der Praxis bei der Unterstützung von Aktivitäten im Alltag von demenziell erkrankten Menschen erörtert:

  • Aufstehen/Hinsetzen vom Stuhl/Bett
  • Hinlegen ins Bett/vom Liegen zum Sitzen an die Bettkante
  • Unterstützen bei der Nahrungsaufnahme

Es erfolgt eine grundsätzliche Auseinandersetzung mit diesen Aktivitäten aus dem Alltag bei demenziell erkrankten Menschen, um …

  • die Person in den Fokus zu stellen, ihre Fähigkeiten und Ressourcen einzubeziehen,
  • diese Aktivitäten als Ganzkörperaktivität zu erfahren,
  • diese Aktivitäten als Beitrag zur Selbständigkeit, Sicherheit, Orientierung zu erfahren sowie
  • Möglichkeiten zu erarbeiten, wie man diese Aktivitäten effektiv unterstützen kann.

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Bewegungserfahrung am eigenen Körper und mit Kursteilnehmer/- innen
  • Erfahrungen, wie ein Mensch seine Aktivitäten durch Bewegung gestaltet und reguliert
  • Selbstevaluation – Bedeutung für die Praxis im Hinblick auf Ihre Fragen

Das Grundwissen von MH Kinaesthetics dient als Basis für diesen Fortbildungstag. Eine Vorerfahrung aus einem Kinaesthetics Grund/- Aufbaukurs ist erfreulich, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie folgende Utensilien mit: Socken, eine Decke, ein kleines Kissen sowie Schreibutensilien.

Die Kursgebühren verstehen sich zzgl. USt.



Persönliche Angaben


Andrea Laucht
Telefon: 0641/985-40443
Bildungszentrum
biz.anmeldung@uk-gm.de