A A A

Grundsätzliches zur akuten und chronischen Wundversorgung

Dozent: Markus Hild, Krankenpfleger, Wundexperte ICS

Kurs Nummer: BIZ/43/2019

Zielgruppen: Pflegedienst

Punkte lt. Ärztekammer: 0
lt. Deutscher Pflegerat: 3

Anmeldung erforderlich: Ja
Online Anmeldung

Kosten: 45.00 Euro (0.00 Intern)

Termin: 07.05.2019 -
Uhrzeit: 14:15 - 16:30
Raum: Raum 9 - Wilhelmstraße 18 - Gießen, Bildungszentrum

Die akute und chronische Wundversorgung stellt für viele Mitarbeiter(innen), insbesondere auf nicht-chirurgischen Stationen, eine Herausforderung dar. Nicht selten herrschen Unsicherheit und Ratlosigkeit bei der sachgemäßen Versorgung akuter oder chronischer Wunden.

In dieser Fortbildung werden bestehende Grundlagen zur Wundversorgung aktualisiert, Erkenntnisse aus der modernen Wundversorgung vermittelt und verschiedene Materialien vorgestellt.

Das Ziel ist es, Ihre Fachkompetenz in der modernen Wundversorgung zu erneuern und Ihnen dabei mehr Sicherheit im Umgang mit Wunden zu geben.

Themenschwerpunkte:

  • Grundsätze zur akuten und chronischen Wundversorgung
  • Die Frage nach der gängigen Praxis auf den Stationen?
  • Aktualisierung der Verbandstoffe
  • Praxisbeispiele

Die Kursgebühren verstehen sich zzgl. USt.



Persönliche Angaben


Andrea Laucht
Telefon: 0641/985-40443
Bildungszentrum
biz.anmeldung@uk-gm.de