A A A

Achtsame Berührungen - fernöstliche Heilweise erfahren

Dozent: Sonja-Cecil Klein, Heilpraktikerin

Kurs Nummer: BIZ/36/2019/B

Zielgruppen: alle Mitarbeiter * interess. Öffentlichkeit

Punkte lt. Ärztekammer: 0
lt. Deutscher Pflegerat: 10

Anmeldung erforderlich: Ja
Online Anmeldung

Kosten: 240.00 Euro (0.00 Intern)

Termin: 16.10.2019 - 17.10.2019
Uhrzeit: 08:30 - 16:00
Raum: Raum 10 - Wilhelmstraße 18 - Gießen, Bildungszentrum

Die meisten erwachsenen Menschen erinnern sich an wohltuende Berührungen einer vertrauten Hand. Als Kind ist es meist eine Mutter, die instinktiv das Wohlgefühl bei Schmerz oder Trauer erzeugen kann, indem sie eine Hand auflegt oder den Schmerz wegpustet.

Für Patienten übernehmen diese Funktionen ein Stück weit das Pflegepersonal und der Arzt.

Die japanische „Heilmethode“ Reiki basiert auf achtsamen Berührungen, baut Stress ab und bringt Stabilität und Energie in den Körper zurück. Dies erzeugt einen positiven Effekt und beugt tendenziell einem potenziellen Ausbrennen, als Burn-Out bekannt, vor.

 

Ziel des Seminares ist es, dem/der Teilnehmer/in ein Verständnis und mögliche Anwendungsgebiete sowohl bei sich selbst, als auch im Krankenhausbetrieb zu vermitteln.

In Theorie und Praxis erlernt der Einzelne für sich, wie durch achtsame Berührung und eine fokussierende Atmung innere Zentrierung und neue Kraft entsteht.

Bitte bequeme Kleidung anziehen.

Die Kursgebühren verstehen sich zzgl. USt



Persönliche Angaben


Andrea Laucht
Telefon: 0641/985-40443
Bildungszentrum
biz.anmeldung@uk-gm.de