A A A

Giessener Fortbildung Diabetesberatung 2019

Dozent: Verschiedene

Zielgruppen: alle Mitarbeiter

Punkte lt. Ärztekammer: 0
lt. Deutscher Pflegerat: 0

Anmeldung erforderlich: Nein

Kosten: 40.00 Euro (40.00 Intern)

Termin: 23.11.2019 -
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Raum: Großer Saal - Zum Weiher 33 - 35398 Gießen-Kleinlinden

„Diabetesberatung 2025“

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit Freude laden wir Sie herzlich zur Gießener Fortbildung Diabetesberatung ein!

Nach vielen Jahren einer gefühlten Stagnation erleben wir in der Diabetologie gerade eine Phase des rasanten Fortschritts und der Veränderung – in der Diabetestherapie aber vor allem auf dem Gebiet der Diabetestechnologie und Digitalisierung. Dies bringt neue Anforderungen und mögliche Veränderungen für unsere tägliche Beratung mit sich, denen wir uns mit dieser Fortbildung widmen wollen.

Wir fragen uns heute, wie sich unsere Arbeit durch diese Entwicklungen verändert und werfen einen Blick in das Jahr 2025.

Wie wird unsere Beratung in Zukunft aussehen? Wie werden sich die Diabetestherapie, wie die Ernährungsempfehlungen verändert haben? Welche Rolle wird die „klassische“ Diabetesschulung, welche Online-Schulungen oder die Telemedizin spielen?

Zur Diabetestechnologie: Verstehen wir als Beratende selbst, worüber wir sprechen? Ein Blitzlicht zum 1x1 der EDV „Diabetes goes digital“ soll Licht ins Dunkel bringen. Wie wird sich unser Berufsbild, wie werden sich Beratungsinhalte verändern? Was bewirken die neuen technischen Möglichkeiten bei Menschen mit Diabetes, wie vermitteln wir die neuen Inhalte richtig, ohne zu über-, oder unterfordern?

Wir freuen uns auf eine spannende und interessante November-Fortbildung. Als Referenten und Team des UDZM werden wir wieder unser Bestes dazu tun.

Weitere Informationen: PDF
Weitere Informationen


Persönliche Angaben


Dr. oec. troph. Jutta Liersch
Telefon: 0641-985-57000
Medizinische Klinik III
info@udzm.de