A A A
-->

Hebammenwesen

Aufgrund der gesetzlichen Änderungen bieten wir, beginnend mit dem WS 2022, den dualen Bachelor-Studiengang "Hebammenwissenschaft" gemeinsam mit der THM Gießen und JLU Gießen an. Über den nachfolgenden Link können Sie sich über den Bachelor-Studiengang "Hebammenwissenschaft" informieren: https://www.thm.de/ges/studium/sie-wollen-studieren/hebammenwissenschaft-b-sc

Ausbildungsbeschreibung

Die Ausbildung zur Hebamme/ zum Entbindungspfleger ist eine staatliche Ausbildung und dauert 3 Jahre. Sie umfasst mindestens 1600 Unterrichtsstunden in der Theorie und mindestens 3000 Stunden in den praktischen Einsatzorten. ...

-->
Aufgaben und Tätigkeiten

Hebammen sind insbesondere dazu befähigt, Frauen während der Schwangerschaft, der Geburt und dem Wochenbett Rat zu erteilen und Fürsorge zu gewähren, Schwangerenvorsorge durchzuführen und normale Geburten zu leiten, ...

-->
Organisation der Ausbildung

Hier können Sie sich über die Organisation der Ausbildung informieren...

-->
Theoretischer und praktischer Unterricht

Die Ausbildungsinhalte werden im Blocksystem vermittelt. Der Unterricht wird von Lehrerinnen für Hebammenwesen, Ärztinnen/Ärzten und weiteren Fachdozenten erteilt. ...

-->
Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung findet in folgenden Bereichen statt:
Kreißsaal
Wochenstation/Kinderzimmer, Rooming-In
konservative-operative Station...

-->
Abschluss und Prüfungen

Hier können Sie sich über den Abschluss und die Prüfungen informieren...

-->
Weiterbildungsmöglichkeiten

Nach der Ausbildung haben Sie eine Vielzahl von Weiterbildungsmöglichkeiten:
z.B. Lehrhebamme...

-->
Vergütung und Kosten

Während der Ausbildung wird Ausbildungsentgelt bezahlt. Der Urlaubsanspruch beträgt 26 Arbeitstage pro Jahr. Die vorgeschriebene Berufs-/Bereichskleidung (mit Ausnahme der Schuhe) wird zur Verfügung gestellt und gereinigt. ...

-->
Ausbildungsbeginn

Hier können Sie sich über den Ausbildungsbeginn informieren...

-->
Zugangsvorraussetzung

Als Schulbildung wird das (Fach-) Abitur oder der mittlerer Bildungsabschluss erwartet. Das Mindestalter beträgt 17 Jahre. Die gesundheitliche Eignung wird durch ein ärztliches Attest nachgewiesen.

...

-->
Bewerbung

Informationen zum Bewerbungsverfahren 
Bewerbungsadresse...

-->