Gerne steht Ihnen
Herr Thomas Menzel
unter der Telefonnummer
0641/985-44772
für weitere Auskünfte
zur Verfügung.

Über unsere Bewerberhomepage (www.wir-am-ukgm-giessen.de) können Sie unkompliziert Kontakt aufnehmen, oder Sie senden Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.04.2019 an:
Universitätsklinikum
Gießen und Marburg GmbH
Herrn Zörb
Pflegedirektion
Rudolf-Buchheim-Str. 8
35392 Gießen
oder per E-Mail an:
Pflegedirektion@uk-gm.de


Bitte beachten Sie:
Grundsätzlich ist eine Bewerbung auch über die angegebene E-Mail-Adresse möglich. Eine Verschlüsselung findet dabei zurzeit jedoch nicht statt. Wenn Sie diese unverschlüsselte Möglichkeit nicht nutzen möchten, wird von uns für Ihre Bewerbung der Postweg empfohlen. Die gleiche Empfehlung gilt regelhaft, sofern mit der Bewerbung sensible Daten übermittelt werden sollen.
Am Standort Gießen suchen wir ab
01.07.2019


für die
Operativen Intensivstationen – OITS und die Operative IMC Station - OIMC 1.6


zwei Stationsleitungen (w/m/d)

für eine
unbefristete
Einstellung in
Vollzeitbeschäftigung
.

Ihnen liegt die Arbeit mit schwerstkranken Menschen besonders am Herzen? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir bieten einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit modernster Technik und einem super Team, welches von beiden Stationsleitungen in kollegialer Abstimmung geleitet wird. Das Tätigkeitsfeld umfasst unter anderem die Koordination des Personaleinsatzes von über 100 Mitarbeitern, die Gestaltung der Dienst- und Urlaubsplanung, die Sicherstellung der Arbeitsabläufe, das Bettenmanagement, das Führen von Mitarbeiter-, Beratungs- und Beurteilungsgesprächen, das Qualitätsmanagement sowie Organisation, Strukturierung  und Weiterentwicklung des Stationsablaufes.

Wen suchen wir?

Das UKGM hat ein betriebliches Gesundheitsmanagement für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist ein familienfreundlicher Arbeitgeber. Für Sie besteht die Möglichkeit, ihre Kinder in der Kindertagesstätte „Villa Wunderland“ anzumelden. Die Vergütung erfolgt leistungsbezogen nach den Tarifverträgen für das UKGM.

Bitte legen Sie uns Bewerbungsunterlagen nur in Kopie vor, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden.