Gerne steht Ihnen
Frau Hammes
unter der Telefonnummer
0641/985-40075
für weitere Auskünfte
zur Verfügung.

Ihre vollständigen
Bewerbungsunterlagen
senden Sie bitte bis zum
31.05.2019
an:
Universitätsklinikum
Gießen und Marburg GmbH
Bildungszentrum
Frau Angelika Hammes
Gaffkystr. 18
35392 Gießen

oder per E-Mail an:
Angelika.Hammes@uk-gm.de


Bitte beachten Sie:
Grundsätzlich ist eine Bewerbung auch über die angegebene E-Mail-Adresse möglich. Eine Verschlüsselung findet dabei zurzeit jedoch nicht statt. Wenn Sie diese unverschlüsselte Möglichkeit nicht nutzen möchten, wird von uns für Ihre Bewerbung der Postweg empfohlen. Die gleiche Empfehlung gilt regelhaft, sofern mit der Bewerbung sensible Daten übermittelt werden sollen.
Am Standort Gießen suchen wir ab
sofort


für das
Bildungszentrum


Pflegepädagogen (w/m/d) für die Hebammenausbildung

für eine Einstellung in
Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung
.

Das Tätigkeitsfeld umfasst die Planung, Durchführung und Evaluation von Lernsituationen, eine handlungsorientierte Unterrichtsgestaltung vorwiegend im Bereich der Hebammenausbildung sowie die Mitarbeit an innovativen Projekten der Aus-, Fort- und Weiterbildung und die  Kooperation mit der Hochschule Osnabrück im Rahmen des Studienganges „Bachelor of sience in midwifery“.

Wir wenden uns an Bewerber/innen mit einer Hebammenausbildung und einem abgeschlossenem Studium der Pflegepädagogik oder einem vergleichbaren Studium, die Interesse an einer lernfeld- und kompetenzorientierten Aus- und Weiterbildung haben.

Das UKGM hat ein betriebliches Gesundheitsmanagement für seine Mitarbeiter und ist als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Am Klinikum besteht eine Kindertagesstätte.

Die Vergütung erfolgt Leistungsbezogen nach den Tarifverträgen für das UKGM.

Bitte legen Sie uns Bewerbungsunterlagen nur in Kopie vor, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden.