A A A
-->

Aktuelles


13.11.2017

Wir stellen uns vor, Sie können uns persönlich besuchen:

Messe "Ansage Zukunft" im Cineplex Marburg

am 25. Januar 2018 von 08:30 - 14:00 Uhr
am 26. Januar 2018 von 08:30 - 13:00 Uhr und
am 27. Januar 2018 von 09:30 - 13:00 Uhr

 

  

Wir freuen uns darauf, Sie in einem individuellen Gespräch über den Beruf der Hebamme zu informieren.


13.11.2017

Am 06.11. und 09.11.17 fand im Simaulationszentrum Mittelhessen unser erster berufspraktischer Unterricht
in Form von individueller praktischer Anleitung und Übungen an geburtshilflichen Modellen nach
Fallbeispielen statt.

 

           

 

       

 

Das Simulationstraining wird wiederkehrend im theoretischen Unterricht im 3. Ausbildungsjahr angeboten.
Das Feedback der Hebammenschülerinnen war sehr positiv.
Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstüzung durch Herrn Grosch, Leiter des Simulationszentrums Mittelhessen.


12.10.2017

Das Klinikum Lippe in Detmold und das UKGM in Marburg haben am 31. August 2017 
einen Kooperationsvertrag über die Ausbildung von Hebammen geschlossen.
Die Hebammenschülerinnen aus dem zweiten und dritten Ausbildungsjahr werden für ca. sechs
bis acht Wochen am Klinikum Lippe praktisch ausgebildet.
Hiermit wird eine weitere Möglichkeit eröffnet um praktische Erfahrungen in einem anderen Haus zu sammeln.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Beteiligten und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.


10.07.2017

3 Tage Marburg - Stadtfest
Präsentation von Ausbildungsberufen am UKGM - Hebammenschule
Die Hebammenschule betreute das Kinderprogramm mit Malwettbewerb.

              

Jedes abgegebene Bild erhielt einen Preis. Vielen Dank für die schönen Kunstwerke.

 

 


05.05.2017

Die Schülerinnen des Kurses 17/20 stellten am 05. Mai 2017, dem Internationalen Hebammentag, Ihr Projekt zur Ausbildung und Arbeit der Hebammen vor.

Wir freuen uns, dass  Landrätin Fründt,  Oberbürgermeister Dr. Spies und  Bürgermeister Dr. Kahle zu unserer Ausstellung kamen. Es sind sehr schöne und informative  Gespräche entstanden.

                   

  

  

   

   

  


04.05.2017

225 Jahre Hebammenschule Marburg
Ausstellung im Foyer der Elisabeth vonThüringen Akademie für Gesundheitsberufe, Sonnenblickallee 13, 35039 Marburg

    

                

  

 

Die alten Hebammenkoffer
wurden mit freundlicher Unterstützung
der Fa.Gottlob Kurz GmbH, Wiesbaden restauriert.

Das Team der Hebammenschule von links nach rechts:
Karin Huhn-Knäbe, Natascha Trusheim, Gisela Diehl-Dersch, Yvonne Stephan (Leiterin), Ute Perthel
und Michael Jung (stv. Pflegedirektor am UKGM Marburg) 


 

 

 

Internationaler Hebammentag am 05. Mai 2017

Die Hebammenschule Marburg und die Schülerinnen des Kurs 17/20 laden Sie am 05. Mai 2017 von 09:00 -13:00 Uhr in das Foyer des Mutter-Kind-Zentrums am Universitätsklinikum Marburg ein, um diesen Tag mit uns zu begehen!
Der Internationale Hebammentag wird seit 1991 weltweit am 5. Mai begangen, um Hebammen und ihre Arbeit zu ehren und auf die Bedeutung der Hebammen für die Gesellschaft hinzuweisen.

 „Die Welt braucht Hebammen mehr denn je“.

 

Am Internationalen Tag der Hebammen machen Hebammen auf ihre berufliche Situation aufmerksam.

 

Examen im Frühjahr 2017

Zusammen mit der Schulleitung der Hebammenschule, Frau Stephan und der Kreißsaalleitung, Frau Kopf-Löchel, gratuliert das Team der Hebammenschule dem Kurs 14/17 zu Ihrem erfolgreich abgelegten Examen am 22.03.17.
Wir wünschen allen einen guten Start ins Berufsleben!

Die Hebammenschule möchte sich auf diesem Wege ganz herzlich für die Zusammenarbeit im Rahmen der Ausbildung bei allen Hebammen, Praxisanleitern und Stationen bedanken.

 

von links: Frau Kopf-Löchel, Frau Stephan, Frau Glaser, Frau Koch, Frau Pape, Frau Kienle-Sorg und Frau Siebert
sitzend: Frau Saal, Frau Matthies, Frau Rupenthal und Frau Schneider