A A A
-->

Ambulanzen

Öffnungszeiten

 

 Mo-Do:

 

 

8:00 - 16:30 Uhr

 

 Freitag:

 

8:00 - 14:30 Uhr

 

 Telefon: 

 

 

06421/58-65239

 

 Telefax: 

 

 

06421/58-67099 

 

Damit Sie Wartezeiten vemeiden, schlagen wir Ihnen generell eine telefonische Terminvereinbarung vor.

Wir behandeln alle Patienten mit psychischen Problemen ambulant, soweit es der Schweregrad der Erkrankung zulässt. Die Ambulanz ist neben Ärzten mit einem multiprofessionellen Team besetzt. Somit können wir auch ambulanten Patienten Hilfestellung und Beratung durch Sozialarbeiter bieten, genauso wie je nach Behandlungsnotwendigkeit Ergotherapie, Physiotherapie und Bewegungstherapie oder krankenpflegerische Betreuung angeboten werden. Ambulanten Patienten stehen ebenfalls die stationsübergreifend angebotenen, themenzentrierten psychologischen Gruppentherapien und psychoedukativen Angebote zur Verfügung. Eigens für die häufig berufstätigen ambulanten Patienten werden Therapiegruppen nach 18:00 Uhr angeboten. 

Außerhalb der Öffnungszeiten der Ambulanz übernimmt diese Aufgaben der Diensthabende Arzt der Klinik. Er ist über die Pforte zu erreichen: 06421/58-65200.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Ambulanzflyer.

Die Ambulanz koodiniert außerdem die Aufnahmen stationärer Patienten. Hier werden die Anrufe anderer Kliniken oder niedergelassener Ärzte entgegengenommen und ärztlich beurteilt. Je nach Dringlichkeit und Fragestellung wird eine ambulante Voruntersuchung vereinbart oder direkt die Aufnahme auf der geeigneten Station vereinbart. Sofern wir aus Kapazitätsgründen ausnahmsweise keine zeitnahe Aufnahme gewährleisten können, bemühen wir uns um eine ambulante Überbrückung und führen eine Warteliste für die medizinisch angemessene Vergabe der stationären Behandlungsplätze.

Wir bieten folgende Spezialsprechstunden an:

Gedächtnissprechstunde
Zwangssprechstunde
ADHS-Sprechstunde (Aufmerksamkeitdefizitsyndrom)
Früherkennung von Schizophrenie