A A A
-->

Allgemeines

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

Unser Ziel ist es, jeden unserer Patienten möglichst schnell nach fortschrittlichen Behandlungsprinzipien, unter Berücksichtigung der maximalen Patientensicherheit, zu behandeln.
Für akute Verletzungen aller Art steht deshalb auch zu Zeiten des Bereitschaftsdienstes immer ein Team aus einem Oberarzt, einem Facharzt und einem Assistenzarzt neben unfallchirurgisch geschultem Pflegepersonal zur Verfügung.

Das Zentrum ist dabei durch die Kooperation mit den am Klinikum etablierten Abteilungen in der Lage, selbst schwerste Verletzungen (z.B. Becken oder Wirbelsäule) umgehend nach etablierten Versorgungsstrategien zu behandeln.

Neben der Versorgung akuter Verletzungen werden im Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie auch Spezialsprechstunden angeboten. So können z.B. Gelenkverschleiß, Wirbelsäulenerkrankungen, Sportverletzungen und weitere Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates in Zusammenarbeit unterschiedlicher Spezialistenteams der Klinik behandelt werden.

Haben Sie Fragen und Probleme bezüglich Erkrankungen oder Verletzungen des Bewegungsapparats? Bitte zögern Sie nicht, uns unter der Telefonnummer 06421/ 58-64904 zu kontaktieren.