A A A
-->

Zentrale Notfallstation

Die Zentrale Notfallstation befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Zentralen Notaufnahme im Stationsbereich IMC2. Die Zentrale Notfallstation dient zur Notaufnahme von Patienten aus der Zentralen Notaufnahme.

Auf der Zentralen Notfallstation verbleiben Notfallpatienten in der Regel nur eine Nacht und werden anschließend auf eine zur Weiterbehandlung besonders geeignete Station im UKGM verlegt oder in die ambulante Weiterbehandlung entlassen.

 

Auf der Station befinden sich ausschließlich Zweibettzimmer mit der Möglichkeit zur Monitorüberwachung der lebenswichtigen Funktionen.

 

Die Station befindet sich auf der Ebene -2 im Bereich der Aufzugs/Treppenhauses 29.

Als Angehörige erreichen Sie die Station telefonisch unter 06421 58-6 12 89.

Es wird gebeten, Besuchszeiten individuell vorab telefonisch zu vereinbaren.

Sofern es die aktuellen Abläufe der Station zulassen, können Sie Ihren Angehörigen dort jederzeit nach telefonischer Vereinbarung besuchen. Wir bitten jedoch um Verständnis, wenn es beispielsweise wegen anderer Notfälle zu Wartezeiten kommen sollte.