A A A
-->

Komplexbehandlung Epilepsie

Sollte bei ambulanten Vorstellungen in unserer Epilepsieambulanz keine zufriedenstellende Anfallskontrolle erreicht werden, Nebenwirkungen auftreten oder andere komplexere Probleme
vorliegen, ist eine stationäre Aufnahme zur Komplexbehandlung Epilepsie möglich, die etwa 8 bis 10 Tage dauert. Ein Team aus auf Epilepsie spezialisierten Ärzten, Krankenpflegekräften, Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten und Sozialarbeitern beschäftigt sich in dieser Zeit intensiv mit der optimalen Diagnostik und Therapie des einzelnen Patienten.


(Krankenpflegekräfte-Team der neurologischen Station)


(Physiotherapie)


(Ergotherapie)