A A A
-->

Epilepsieambulanz

In unserer Epilepsieambulanz werden Sie von auf die Behandlung von Epilepsie spezialisierten Ärzten und Ärztinnen betreut. Das Spektrum der Fragestellung reicht dabei von der Diagnostik und Therapieentscheidung nach einem ersten Anfall und der Differentialdiagnostik bei unklaren anfallsartigen Symptomen bis zur Entscheidung über präoperative Diagnostik und umfasst auch spezielle Fragestellungen wie Fahreignung, Kinderwunsch oder Schwangerschaft. Wir versuchen, Ihren Aufenthalt so angenehm und kurz wie möglich zu gestalten. Wir bitten Sie jedoch um Verständnis dafür, dass aufgrund der Notfallversorgung Wartezeiten nicht immer vermieden werden können

Termine:

Montag bis Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr
Spezialtermine für Patienten nach erstem epilepischem Anfall: Dienstag 09:00 – 12:00 Uhr
Spezialtermine für schwangere Patientinnen: Mittwoch 09:00 – 12:00 Uhr

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin folgende Unterlagen mit:

  • Überweisungsschein vom Hausarzt  oder Neurologen
  • Krankenversicherungskarte
  • Unterlagen über Ihre bisherige Behandlung und Untersuchungsergebnisse, insbesondere MRT-Aufnahmen auf CD, sofern diese bereits durchgeführt wurden

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir in der Regel einige Wochen Wartezeit auf einen Termin in unserer Epilepsieambulanz haben. Bitte geben Sie bei der Terminvereinbarung an, falls bei Ihnen die Epilepsie neu aufgetreten ist, Sie schwanger sind oder ein dringendes akutes Problem vorliegt. Wir versuchen dies bei der Terminvergabe zu berücksichtigen.