A A A

Kunstvolle Gestaltung des Sportaußenbereichs in einem Ferien-Kunstprojekt

Unter fachlicher Anleitung von und viel Unterstützung durch Frau Olga Zimmermann, Mitarbeiterin des Pflege- und Erziehungsdiensts der Station A, wurde gemeinsam mit Patienten ein Außenspielbereich mit Basketballfeld verschönert.  
In der zweiten Sommerferienwoche haben dafür Kinder und Jugendliche, die in der Station A der KJP derzeit stationär behandelt werden, in zwei Wochen die vorher eher tristen Wände bunt und kreativ gestaltet. Die Vorlagen und Ideen zu den Bildern stammten von Frau Zimmermann, die nicht nur Mitarbeiterin der Klinik ist, sondern auch Künstlerin.
Das Ergebnis kann sich mehr sehen lassen und der Außenbereich erstrahlt nun als schöner neuer Freizeitbereich. Ab sofort macht hier Basketball- und Fußballspielen noch mehr Freude und bald soll hier auch noch ein Fahrparcour für Kinder entstehen, da durch eine Spende von der Aktion „Marburg hilft!“ nun Kinderfahrzeuge angeschafft werden können.

 
Frau A. Gross (Pflegedienstleiterin; links) und Frau Prof. Becker (rechts) danken
Frau Olga Zimmermann (Mitte) für Ihr Engagement bei der künstlerischen Gestaltung
des Außenbereichs und die Leitung des Ferienprojekts.


 
Blick auf die Längsseite der Wand