A A A
-->

Forschung

Die Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin Marburg beteiligt sich aktiv an der Verbesserung der Diagnostik und Therapie verschiedener pädiatrischer Krankheitsbilder. Unsere wissenschaftliche Tätigkeit reicht von der Grundlagenforschung über klinische Studien bis zur Versorgungsforschung und ist darauf ausgerichtet, Krankheiten besser zu verstehen, zu verhindern, zu diagnostizieren und zu behandeln.
Unsere Forschungsschwerpunke:

  • im Bereich Kinder-Nephrologie die Störungen von Elektrolytkanälen
  • im Bereich Neonatologie der Sauerstofftransport und die Neuroprotektion
  • im Bereich Immunologie die Reifung des Immunsystems beim Neugeborenen
  • im Bereich Allergologie die Entstehung und Therapie von Allergien und Asthma bronchiale

Weitere Informationen zu unserer Forschung