A A A
-->

Der Weg in unsere Klinik

  • Notfälle können sich jederzeit (7 Tage, 24 Stunden) im internistischen Notfallbereich ohne Voranmeldung vorstellen. Dort wird über eine ambulante Behandlung oder die Notwendigkeit einer stationären Aufnahme entschieden.
     
  • Elektive ambulante Termine für sämtliche kardiovaskulären Fragestellungen können für die Hochschulambulanz in der Medizinischen Poliklinik (Tel.: 06421 / 58 62800) vereinbart werden.
     
  • Termine für die Privatsprechstunde können telefonisch über das Chefarztsekretariat vereinbart werden (Tel.: 06421 / 58 66462).
     
  • Die stationäre Anmel­dung in unse­rer Kli­nik erfolgt durch Ihren Haus­arzt, behan­deln­den Kar­dio­lo­gen oder direkt nach einer Vor­stel­lung in unse­rer Ambu­lanz.

Ihren Auf­nah­me­ter­min kön­nen Sie mit Ihrem ein­wei­sen­den Fach­arzt bespre­chen. Ihr Fach­arzt sollte anschlie­ßend Kon­takt mit unse­rem zen­tra­len Pati­en­ten­ma­nage­ment StAR-T (Tel.: 06421 / 58 65222) auf­neh­men und Sie für eine sta­tio­näre Auf­nahme anmelden. Per­sön­li­che Ansprech­part­ner ste­hen von Mon­tag bis Frei­tag von 7:30 – 15:30 Uhr zur Ver­fü­gung.

Soll­ten Sie den Weg über unsere Ambu­lanz gewählt haben, küm­mern sich unsere Mit­ar­bei­ter um Ihre rei­bungs­lose Aufnahme.

In bei­den Fäl­len wer­den Sie von unse­rem zen­tra­len Pati­en­ten­ma­nage­ment StAR-T per Post über Ihren Auf­nah­me­tag, Uhr­zeit und die auf­neh­mende Sta­tion infor­miert.