A A A
-->

Infrastruktur

Die Universitätsstadt Gießen liegt an der Lahn und ist mit rund 75.000 Einwohnern die achtgrößte Stadt in Hessen. Die Justus-Liebig-Universität mit rund 23.000 Studierenden und die Fachhochschule Gießen-Friedberg mit 5000 Studenten in Gießen prägen das junge Stadtbild mit vielen Einkaufsmöglichkeiten. Ein vielfältiges buntes Kulturangebot, z.B. das Stadttheater, einige Kinos, das Liebigmuseum sowie das Mathematikmuseum mit Mathematik zum Anfassen, bieten viele Möglichkeiten zur Entspannung. Für Erholung und sportliche Aktivitäten findet man in der Stadt ein schön gelegenes Freibad, den Botanischen Garten, mehrere Hallenschwimmbäder, das Wassersport- und Naherholungsangebot im  nahe gelegenen Ort Heuchelheim sowie Vereinssport aller Art.

  Neues Schloss

 

Direkte Nachbarstädte Gießens  sind Wetzlar und Marburg, beide schmücken sich mit einer sehenswerten historischen Altstadt und liegen ebenfalls an der Lahn. Weilburg und Limburg sind noch ein paar Kilometer lahnabwärts ebenfalls etwas für Kultur- und Altstadtfans. Zwischen Gießen und Limburg hat sich die Lahn in den letzten Jahren als ein beliebter Wanderfluss entwickelt. In der Stadt gibt es hierzu mehre Möglichkeiten Kanus zu mieten.Wer lieber Großstadtluft schnuppern möchte ist in ca. 45 Minuten mit der Bahn mitten in Frankfurt. 

 

Bus- und Bahnverbindungen 

 

Hauptbahnhof Gießen

 

Die Main-Weser-Bahn verbindet Gießen Richtung Süden mit Frankfurt, in nördlicher Richtung geht es über Marburg nach Kassel.  Über Wetzlar und Siegen führt die Bahnstrecke aus Mittelhessen Richtung Rheinland und Ruhrgebiet. Die Strecke entlang des Lahnverlaufes führt über Wetzlar und Limburg bis Koblenz. Weiterhin ist mit der Vogelsbergbahn ein Bahnanschluss über Alsfeld nach Fulda möglich, Richtung Südosten führt eine weitere Strecke nach Nidda und Gelnhausen.

 

Der Bahnhof in Gießen ist lediglich 5 Gehminuten von der MTLA-Schule entfernt. Der Nahverkehr wird durch ein gut ausgebautes Netz von Stadt- und regionalen Buslinien gewährleistet. Ein Lageplan des UKGM kann auf der Internetseite unter "Lagepläne und Anfahrt", Untermenüpunkt "Zum Standort Gießen" eingesehen werden. Die MTLA-Schule befindet sich, nach Abbiegen von der Frankfurterstraße in die Friedrichstraße, gleich rechts im Gebäude des Hygieneinstitutes im 1 OG (Friedrichstraße 16).

 

Informationen über Fahrpläne sind bei der Bundesbahn, beim Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV), der Verkehrgesellschaft Oberhessen (VGO) sowie den  innerhalb des Stadtbusbereiches über die Stadtwerke Gießen erhältlich.