A A A

Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)

Die Deutsche Röntgengesellschaft e.V. wurde 1905 in Berlin gegründet und gehört zu den traditionsreichen und bedeutenden medizinischen Gesellschaften. Sie widmet sich der Förderung der Radiologie in allen ihren Bereichen einschliesslich der wissenschaftlichen Grundlagenforschung. Dazu gehören die allgemeine Röntgendiagnostik ebenso wie die modernen Schnittbildverfahren - Computer Tomographie, Magnetresonanz-Tomographie, Ultraschall- und Farbduplexsonographie. Ein weiterer wichtiger Bereich sind die Gefäßdarstellungen des Körperstammes, der Extremitäten und des Cerebrums und die sich daraus ergebenden interventionellen, minimal-invasiven Eingriffe wie Gefäßdilatationen, Stentapplikationen, lokale Lysetherapien und intra-arterielle Embolisationen. Strahlenschutz, Strahlenbiologie und Strahlenphysik sind ein weiterer integraler Bestandteil; ebenfalls die Anwendung moderne Informationstechnologien wie u.a. digitale Bildverarbeitung und digitale Vernetzung.

mehr...

Logo DRG

European Society of Radiology (ESR)

The European Society of Radiology (ESR) was founded in December 2005 by merging the European Congress of Radiology (ECR) and the European Association of Radiology (EAR), thus establishing a single house of radiology in Europe.
It is an apolitical, non-profit organisation, exclusively and directly dedicated to promoting and coordinating the scientific, philanthropic, intellectual and professional activities of Radiology in all European countries.

mehr... 

Logo ESR 

Radiological Society of North America (RSNA)

Founded in 1915, the Radiological Society of North America is a professional membership society committed to excellence in patient care through education and research. More than 40,000 medical imaging professionals are members of RSNA, including radiologists, radiation oncologists, medical physicists and allied scientists. RSNA hosts the world's largest annual radiology meeting, publishes two highly respected peer-reviewed journals, offers opportunities to earn CME, and provides research and education grants to young investigators.

mehr...

Logo RSNA

RadiologyInfo

RadiologyInfo is designed to answer your questions related to the many radiologic procedures and therapies available to you and your family. The Web site provides you with information whether you're preparing for a baseline mammogram, learning more about your child's x-ray, or researching radiation oncology (cancer therapy) procedures.

(Webseite des American College of Radiology [ACR] und der Radiological Society of North America [RSNA] mit ausführlichen Patienteninformationen zu radiologischen Verfahren; in englischer Sprache)

mehr...

Logo RadiologyInfo

Bundesamt für Strahlenschutz (BfS)

Das BfS arbeitet für die Sicherheit und den Schutz des Menschen und der Umwelt vor Schäden durch ionisierende und nichtionisierende Strahlung. Im Bereich der ionisierenden Strahlung geht es zum Beispiel um die Röntgendiagnostik in der Medizin, die Sicherheit beim Umgang mit radioaktiven Stoffen in der Kerntechnik und den Schutz vor erhöhter natürlicher Radioaktivität.

mehr...

Logo BfS

Strahlenschutzkommission (SSK)

Die Strahlenschutzkommission (SSK) berät das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) in allen Angelegenheiten des Schutzes vor ionisierenden und nicht-ionisierenden Strahlen.

(Mit Zugang zu der "Orientierungshilfe für bildgebende Untersuchungen", einem "Leitfaden" für Ärzte, das zu einer klinischen Fragestellung passende radiologische Verfahren auszuwählen)

mehr... 

Logo SSK