A A A
-->

Schizophrenie

Schizophrenie-Sprechstunde

Schizophrenie und andere psychotische Störungen können in den unterschiedlichsten Formen auftreten. Gemeinsam ist den Kranken in den meisten Fällen, dass sie mit den üblichen Anforderungen des täglichen Lebens nicht mehr zurechtkommen, den Bezug zur Realität verlieren und oft nicht einsehen, dass sie krank und behandlungsbedürftig sind. Weiter sind das Denken, Wollen und Fühlen der Betroffenen während der akuten Erkrankung erheblich verändert. Nicht selten kommt hinzu, dass die Betroffenen zwar merken, dass sie in "unterschiedlichen Wirklichkeiten" leben, aber nicht entscheiden können, welche nun die richtige ist.

Das Angebot der Sprechstunde umfasst eine ambulante psychiatrische Diagnostik und Therapieeinleitung einschließlich einer Beratung hinsichtlich weiterer therapeutischer Maßnahmen, falls diese erforderlich sind. In Einzelfällen kann nach Absprache auch ein Hausbesuch erfolgen.

Mitarbeiter:

Dr. J. Ulferts (Oberarzt)

Ort:

Ambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (im Erdgeschoss des Hauptgebäudes), Klinikstraße 36, 35385 Gießen

Kontakt über die Ambulanz